Zur Startseite Zur tdh-WebsiteZur WEED-Website



Pressemitteilungen
Texte und Veröffentlichungen
Offizielle Dokumente und Materialien
Termine
Links zu anderen Websites
Suche

Kontakt

English Website

 

Mit einer Serie von gemeinsamen Aktivitäten wollen terre des hommes und WEED in den kommenden Jahren in Deutschland die Debatte über eine grundlegende Reform der Nord-Süd-Politik der Europäischen Union voranbringen. Grundsätzliches Ziel ist es, den Deregulierungs- und Privatisierungstendenzen, die sich auch in der EU-Nord-Süd-Politik breit machen, Konzepte einer am Leitbild sozial gerechter und ökologisch tragfähiger Entwicklung orientierten EU-Politik entgegenzustellen. Besonderer Schwerpunkt der Kooperation ist die kritische Bewertung der Handels- und Außenwirtschaftspolitik der EU gegenüber den Ländern des Südens. Neben der Analyse des neuen EU-AKP-Kooperationsabkommens steht die kritische Begleitung der Verhandlungen über EU-Freihandelsabkommen sowie der Politik der EU innerhalb der WTO im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Diese werden in enger Kooperation mit EUROSTEP, Brüssel, durchgeführt.